Ausgezeichnete Erkennungsleistung

Ausgezeichnete Erkennungsleistung

Ausgezeichnete Erkennungsleistung

Bei Detectalia sind wir uns so sicher über unsere Falschgelddetektoren, dass wenn eines unserer Produkte eine gefälschte Banknote nicht erkennt, wir Ihnen den Betrag der gefälschten Banknote zurückerstatten. Gültig für Modelle D7X, D7T+ und V800.

Wie erkennt man eine gefälschte Banknote?

Eine Banknote kann auf vier verschiedene Arten in den Detektor eingeführt werden, wobei die Vorderseite in zwei verschiedene Richtungen und die Rückseite in zwei verschiedene Richtungen zeigen kann; siehe Abbildung:

Damit eine Banknote als falschgeldverdächtig eingestuft werden kann, muss sie in allen vier verschiedenen Ausrichtungen abgelehnt werden.

Was ist eine mutmaßlich gefälschte Banknote und wie viele Arten von Banknoten gibt es?

Der Begriff "verdächtige Banknote" wird verwendet, da alle Geräte zur Erkennung von Banknoten, mit Ausnahme von Banknotenrecyclern, entweder nur echte oder gefälschte Banknoten erkennen können. Derzeit sind drei Arten von Banknoten im Umlauf:

  1. Echte
  2. Fälschung
  3. Defekt, beschädigt oder mit Herstellungsfehler

Nur Banknotenrecycler können defekte Banknoten erkennen, aber das sind teure Banknotenbearbeitungsmaschinen, die 15.000 € und mehr kosten.

Unsere Banknotenprüfgeräte D7X, D7T und V800 garantieren, dass eine gefälschte Banknote NICHT als echt eingestuft wird, unabhängig davon, ob sie defekt ist oder nicht; Fälschungen als echt, unabhängig davon, ob sie fehlerhaft sind oder nicht.

Wie wird eine Banknote richtig in einen Banknotenprüfer eingeführt?

Bei den Banknotenprüfern D7X und D7T muss die Banknote gerade von der rechten Seite des Einzugs eingeführt werden, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:


Beim Modell V800 muss die Banknote in der Mitte des Geräteeingangs eingeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanweisung des jeweiligen Modells.

Werden viele echte Geldscheine zurückgewiesen?

Die Sensoren der Banknotendetektoren sind sehr sensibel in Bezug auf:

  1. Die Art und Weise, wie diese eingeführt werden; siehe Anweisungen oben.
  2. Schmutz, der sich auf der Oberfläche angesammelt hat. Wir empfehlen eine regelmäßige Reinigung der internen Sensoren des Geräts, wie es in den Gebrauchsanweisungen angegeben ist.

• Bei den Detektoren D7X und D7T+ können Sie das Gehäuse anheben, um das Innere mit einem Tuch zu säubern.

• Im Falle des V800 empfehlen wir die Reinigung mit Druckluft.

Weitere Informationen finden Sie in den Bedienungsanleitungen der einzelnen Modelle.

Eine gefälschte Banknote wurde nicht entdeckt?

Wenn Sie vermuten, dass die Modelle D7X, D7T+ oder V800 eine gefälschte Banknote nicht erkannt haben, benutzen Sie bitte das nachstehende Formular, um uns zu benachrichtigen. Formular